Heizungsanlage
Gas-Brennwertkessel wandhängend mit witterungsgeführter, digitaler Kesselkreisregelung für den Betrieb mit gleitend abgesenkter Kesselwassertemperatur und zentraler Warmwasserversorgung.
Als Heizsystem wird eine Fußbodenheizung mit Raumthermostaten eingebaut.
Das Bad bekommt zusätzlich einen Handtuchheizkörper über Fußbodenheizungsthemperatur.
Die Installation erfolgt ab Gaszähler.
 
Solaranlage
Solaranlage zur Warmwasserbereitung bestehend aus Flachkolektoren mit ca. 5 qm 300 Liter Solarspeicher.
Gerne bauen wir auch Pelletheizungen, Luftwärmepumpen oder Wasserwärmepumpen ein.
 
Lüftung
Dezentrale Wohnraumlüftung mit Wärmerückgewinnung im Wohnbereich und/oder Schlafzimmer als Grundlüftung zur Verhinderung von Schimmelbildung und Reduzierung der Heizkosten.
Für einen hygienischen Luftwechsel ist zusätzlich eine aktive Lüftungsunterstützung durch Fensteröffnen erforderlich. Auf das Trocknen von Wäsche in der Wohneinheit ist zu verzichten.
In den Bädern werden selbsttätig ein- und ausschaltende Abluftventilatoren mit Feuchtesteuerung eingebaut.
Gerne bauen wir auch eine zentrale Lüftungsanlage ein.
 
Sanitäre Installation
Die Installation beginnt ab Wasseruhr und wird aus Edelstahlrohren und in Sanipex Kunststoff-installationsrohren hergestellt. Abwasserleitungen in HT-Kunststoff. Steigstränge werden in schallgedämmten Polo-kal-Rohr verlegt. Sichtbare Warmwasserzuleitungen werden wärmegedämmt und mit PVC ummantelt.
Auf der Gartenseite ist ein Wasseranschluss vorgesehen mit einer frostsicheren Armatur.
 
Küche
Abwasseranschluss an der Installationswand, Warm- und Kaltwasseranschlüsse mit Eckventilen und Kombiventil für Spüle.
 
Bad
Körperformwanne Acryl derby VIGOUR 170 x 75 cm komplett mit Unterputzbadebatterie, Handbrause mit Halter.
Duschwanne Acryl derby VIGOUR 90 x 90 x 6 cm, komplett mit Unterputzbadebatterie, Handbrause mit Halter und Wandstange.
Ein Waschtisch 60 cm Fabrikat derby VIGOUR mit Einhebelmischbatterie.
Wand-WC mit Unterputzspülkasten.
 
Gäste - WC
Handwaschbecken Renova Nr.1 Comprimo 53 cm mit Einhebelmischbatterie.
Wand-WC mit Unterputzspülkasten.
 
Technik
Anschluss für Waschmaschine mit Ablauf, ein Kunststoffausgussbecken mit Wandschwenkbatterie für
Kalt- und Warmwasser.
Einrichtungsgegenstände in weiß.
 
Elektroinstallation
Ausführung der elektrischen Anlage nach VDE-Vorschriften und DIN-Normen in Leerrohren und Verkabelungen unter Putz. Bei Betonwänden erfolgt die Verlegung auf Putz.
Die Installation wird ab Hauptanschluss ausgeführt. Die erforderliche Kreuz- und Wechselschaltung ist im Preis enthalten inkl. Rauchmelder.
 
Erdgeschoss
 
Wohn-/ Esszimmer
2 Aus- oder Wechselschaltleitungen mit einer Deckenbrennstelle
2 Einfachsteckdosen
2 Doppelsteckdosen
2 Dreifachsteckdosen
2 Leerdosen mit Leerrohr für TV mit Abdeckung
2 Leerdosen mit Leerrohr für Netzwerk mit Abdeckung
1 Raumthermostat für die Regelung der Fussbodenheizung, einschl.
   Anschluss der bauseits gelieferten und montierten Stellantriebe

Küche
1 Ausschaltleitung mit einer Deckenbrennstelle
1 Einfachsteckdose
3 Doppelsteckdosen (Arbeitsfläche)
1 Dreifachsteckdose
1 Einfachsteckdose für Spülmaschine mit eigener Absicherung
   in der Elektroverteilung
1 Einfachsteckdose für Backofen 230V/16A mit eigener Absicherung
   in der Elektroverteilung
1 Elektroanschluss 400V / 16A für Elektroherd
1 Doppelsteckdose für Kühl- und Gefrierschrank
1 Einfachsteckdose für Dunstabzug
1 Raumthermostat für die Regelung der Fussbodenheizung, einschl.
   Anschluss der bauseits gelieferten und montierten Stellantriebe
 
Speis
1 Ausschaltleitung mit einer Deckenbrennstelle
1 Einfachsteckdose

Diele Erdgeschoss
1 Tastschaltleitung oder 1 Bewegungsmelder mit zwei Deckenbrennstellen (Taster nach Anzahl der Türen)
2 Einfachsteckdosen
1 Leerdose mit Leerrohr für Telefon mit Abdeckung
1 Raumthermostat für die Regelung der Fussbodenheizung, einschl.
   Anschluss der bauseits gelieferten und montierten Stellantriebe
1 Sprechanlage mit einer Außensprechstelle und einem Haustelefon
1 Batteriebetriebener Rauchmelder zur frühzeitigen Erkennung von
   Schwelbränden und offenen Bränden mit Rauchentwicklung im
   Innenbereich, mit Lithium-Batterie, Batterielebensdauer: ca: 10 Jahre
   Fabrikat: Merten, Typ: ARGUS Rauchmelder pws, Basic Longlife
 
WC Erdgeschoss
1 Ausschaltleitung mit einer Deckenbrennstelle
1 Einfachsteckdose
1 Raumthermostat für die Regelung der Fussbodenheizung, einschl.
   Anschluss der bauseits gelieferten und montierten Stellantriebe
 
Hauseingang
1 Tastschaltleitung mit einer Wandbrennstelle
 
Obergeschoss
 
Schlafzimmer
1 Kreuzschaltleitung mit einer Deckenbrennstelle (3 Schalter)
1 Einfachsteckdose
2 Doppelsteckdosen
1 Dreifachsteckdose
1 Leerdose mit Leerrohr für TV mit Abdeckung
1 Leerdose mit Leerrohr für Netzwerk mit Abdeckung
1 Raumthermostat für die Regelung der Fussbodenheizung, einschl.
   Anschluss der bauseits gelieferten und montierten Stellantriebe
 
Ankleide
1 Ausschaltleitung mit einer Deckenbrennstelle
1 Einfachsteckdose
 
Kinderzimmer 1
1 Ausschaltleitung mit einer Deckenbrennstelle (2 Schalter)
1 Einfachsteckdose
1 Doppelsteckdose
1 Dreifachsteckdose
1 Leerdose mit Leerrohr für TV mit Abdeckung
1 Leerdose mit Leerrohr für Netzwerk mit Abdeckung
1 Raumthermostat für die Regelung der Fussbodenheizung, einschl.
   Anschluss der bauseits gelieferten und montierten Stellantriebe
 
Kinderzimmer 2
1 Ausschaltleitung mit einer Deckenbrennstelle (2 Schalter)
1 Einfachsteckdose
1 Doppelsteckdose
1 Dreifachsteckdose
1 Leerdose mit Leerrohr für TV mit Abdeckung
1 Leerdose mit Leerrohr für Netzwerk mit Abdeckung
1 Raumthermostat für die Regelung der Fussbodenheizung, einschl.
   Anschluss der bauseits gelieferten und montierten Stellantriebe
 
Bad
1 Ausschaltleitung mit einer Deckenbrennstelle
1 Ausschaltleitung mit einer Wandbrennstelle
2 Doppelsteckdosen
1 Potentialausgleich für Bad- und Duschräume
1 Raumthermostat für die Regelung der Fussbodenheizung, einschl.
   Anschluss der bauseits gelieferten und montierten Stellantriebe
 
Flur Obergeschoss
1 Tastschaltleitung oder 1 Bewegungsmelder mit einer Deckenbrennstelle (Taster nach Anzahl der Türen)
1 Einfachsteckdose
1 Batteriebetriebener Rauchmelder zur frühzeitigen Erkennung von
   Schwelbränden und offenen Bränden mit Rauchentwicklung im
   Innenbereich, mit Lithium-Batterie, Batterielebensdauer: ca: 10 Jahre
   Fabrikat: Merten, Typ: ARGUS Rauchmelder pws, Basic Longlife
 
Dachspitz
1 Kontrollausschaltleitung mit einer Deckenbrennstelle
 
Kellergeschoss
Diele Kellergeschoss:
1 Tastschaltleitung oder 1 Bewegungsmelder mit einer Deckenbrennstelle (Taster nach Anzahl der Türen)
1 Einfachsteckdose
1 Batteriebetriebener Rauchmelder zur frühzeitigen Erkennung von
   Schwelbränden und offenen Bränden mit Rauchentwicklung im
   Innenbereich, mit Lithium-Batterie, Batterielebensdauer: ca: 10 Jahre
   Fabrikat: Merten, Typ: ARGUS Rauchmelder pws, Basic Longlife
 
Keller 1
1 Ausschaltleitung mit einer Deckenbrennstelle
1 Einfachsteckdose
 
Keller 2
1 Ausschaltleitung mit einer Deckenbrennstelle
1 Einfachsteckdose
 
Technik
1 Ausschaltleitung mit einer Deckenbrennstelle
1 Einfachsteckdose
1 Doppelsteckdose
1 Einfachsteckdose für Waschmaschine mit eigener Absicherung in der Elektroverteilung
1 Einfachsteckdose für Wäschetrockner mit eigener Absicherung in der Elektroverteilung
1 Elektroanschluss der Heizungsanlage
1 Potentialausgleich für Heizungs- und Wasserrohre
1 Potentialausgleich am Hausanschluss Strom und Telekom
1 Elektrozählerverteilung mit einem Zählerfeld, einschl.
   Hauptsicherungsautomaten
 
Terrasse
1 Kontrollausschaltleitung mit Wandbrennstelle
1 Außensteckdose 1-fach abschaltbar mit Kontrollschalter
 
Doppel-Garage
1 Kreuzschaltleitung mit einer Deckenbrennstelle
1 Einfachsteckdose
1 Doppelsteckdose
 
Fenster
Kunststoff weiß Dreifachverglasung sowie einem Einhanddrehkippbeschlag mit umlaufender Gummidichtung.
Außenfensterbänke aus Aluminium blank oder weiß pulverbeschichtet mit Abschlußkappen.
Es wurden keine Schiebetüren sowie Eckfenster einkalkuliert.
Wir können natürlich auch Fenster in Kunststoff weiß mit Folierung oder Aluschale anbieten.
Außerdem können wir Ihnen auch Holz-Alufenster anbieten.
 
Rollläden
Material Hart-PVC, Farbe grau, Lüftungs- und Lichtschlitze vorhanden, Gurtroller und Pfeifen unter Putz. Können wir auch elektrisch anbieten.
 
Innentüren
Türblätter als Röhrenspan nach Muster furniert, Drückergarnitur Alu, Badschloss mit einem Schlüssel. Umlaufende Holzzargen nach Muster.
 
Haustüre
Massive Aluminiumtüre mit Wärmedämmverglasung und einen elektrischen Türöffner.
Bei einer einflügeligen Haustür ist ein Preis von 2.000,- EUR inkl. MwSt. im Festpreis enthalten. Die Montage ist für eine Türe (1,135 x 2,32m Rohbaumaß) ohne Seitenteil einkalkuliert.
 
Speicher im Dachspitz
Der Speicher im Dachspitz ist über eine gedämmte Einschubtreppe (ohne Geländer) Größe 70/140 cm mit dreiteiliger Holzleiter zugänglich. Einbau von Kamintürchen im erschlossenen Speicher. Der Dachspitz bekommt eine 20 cm starke Dämmung auf der OG Decke.
Haus mit Dachschräge werden mit Gipskartonplatten verkleidet.
 
Treppe
Einbau einer Zweiholmtreppe in Stahl-Holz-Konstruktion mit Trittstufen in Buche.
Geländer aus Stahl mit Holzhandlauf nach Muster.
Nach Wunsch natürlich auch eine Holztreppe oder eine Betontreppe mit Belag.
 
Fliesenarbeiten
Bei den Fliesenarbeiten wird davon ausgegangen, dass es sich um normale Verlegearbeiten und Fliesengrößen handelt. Kalkuliert wurde ein Preis von 25,-- €/m² einschließlich Mehrwertsteuer.
Das Bad und das WC wird 1,25 m hoch gefliest.
EG: WC, Küche, Speis und die Diele erhalten Bodenfliesen mit Sockel.
DG: Bad, Bodenfliesen
KG: Vorraum erhält Bodenfliesen mit Sockel.
 
Natursteinarbeiten
Die Fensterbänke in den Räumen sind aus ca. 3 cm starkem Jura antik, die Kanten sind gefast, die Sichtflächen poliert.
 
Estricharbeiten
Keller: Schwimmender Zementestrich ca 50 mm auf Dämmung nach DIN mit umlaufendem Randstreifen.
Wohnräume: Schwimmender Zementestrich ca. 65 - 70 mm auf Dämmung nach DIN mit umlaufendem Randstreifen.

Malerarbeiten
Sämtliche Sichtholzteile sind endbehandelt, das heißt zweimal weiß oder holzfarben lasiert. Decken und Wände erhalten einen deckenden Anstrich in reinweiß. Der Sockel bekommt einen einmaligen Anstrich.
 
Bodenbeläge
Im EG:
Wohnen/Essen mit Laminat nach Muster.
Im OG:
Diele, Kinderzimmer 1 & 2, Schlafzimmer mit Laminat nach Muster.
 
Schlosserarbeiten
Das Außengeländer und französische Balkone werde nach Modell 0261 (Fa. Specker) aus feuerverzinktem Stahl hergestellt.
 
Copyright © 2018 www.Roessler-Wohnbau.de. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.